14. Meinung: "Die B 30 ist eine uralte Planung nach altem Denken. Es besteht überhaupt kein Bedarf."


Klarstellung
Auch wenn die B 30 nördlich von Baindt seit über 50 Jahren vernachlässigt wird, heißt, das nicht, dass es sich um eine unnötige alte Planung handelt. Die Pläne wurden schlicht nicht umgesetzt. Die B 30 war schon immer eine stark befahrene Bundesstraße und die Verkehrsbelastung ist ständig gestiegen.